Stellenausschreibung

« Zurück zur Übersicht


In der Universitätsklinik für Neurologie (Direktor Prof. Dr. K. Witt) der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle

einer Teamassistentin / eines Teamassistenten
(Entgeltgruppe 6 TV-L)

mit einem Umfang von 50% der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit unbefristet zu besetzen.

Zu den Aufgaben gehören u. a.

  • Organisation und Unterstützung der Lehrtätigkeiten (federführend)
  • Organisation der Korrespondenz
  • Überarbeitung und sprachliche Korrektur von wissenschaftlichen Publikationen und Anträgen in englischer Sprache
  • Recherche in medizinischen Literaturdatenbanken
  • Organisation von Studien (Rekrutierung von Studienteilnehmern, Digitalisierung von Studien­daten)
  • Übernahme organisatorischer Tätigkeiten (z. B. von Tagungen oder Vortrags­veranstaltungen)
  • Pflege der Internetseiten der Universitätsklinik für Neurologie

Einstellungsvoraussetzungen

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung nach BBiG im Verwaltungs- oder Bürobereich
  • gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • umfangreiche Kenntnisse in Textverarbeitung (z. B. MS Word), Tabellenkalkulation (z. B. MS Excel) und Präsentationssoftware (z. B. MS PowerPoint)
  • sicherer Umgang mit E-Mail und Internet

Erwartet werden

  • Flexibilität und Interesse an neuen Aufgaben
  • selbstständige, zuverlässige und sorgfältige Arbeitsweise
  • Erfahrungen mit medizinischer Literatursuche (z. B. in PubMed) sind erwünscht.
  • Kenntnisse und Erfahrungen an einer Hochschule oder einer anderen wissenschaftlichen Einrichtung sind von Vorteil.

Wir bieten

  • flexible Arbeitszeiten
  • eine eigenverantwortliche und abwechslungsreiche Tätigkeit

Die Carl von Ossietzky Universität Oldenburg fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Bewerbungen (mit Lebenslauf, Zeugnissen/Qualifikationsnachweisen) senden Sie bitte bis zum 15.08.2018 bevorzugt als zusammenhängende PDF-Datei per E-Mail (karsten.witt@uni-oldenburg.de) oder per Post an Prof. Dr. Karsten Witt, Direktor der Universitäts­klinik für Neurologie, Steinweg 13-17, 26122 Oldenburg.
Auskünfte erteilt Herr Dr. Peter Sörös (peter.soeroes@uni-oldenburg.de).

 

Hinweis:
Universitätseigene Stellenausschreibungen werden ausschließlich erst nach Bestätigung durch die/den jeweilige(n) PersonalsachbearbeiterIn des Dezernates 1 und anschließender Weiterleitung hierher aufgenommen.