Stellenausschreibung

« Zurück zur Übersicht


Im Dezernat 1 - Personal/Organisation - der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg sind zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei Stellen als

Personalreferentin / Personalreferent
(E11 TV-L)

unbefristet in Vollzeit zu besetzen. Die Stelle ist teilzeitgeeignet.

Die Personalreferentinnen und -referenten des Dezernates bearbeiten die Personal­fälle der Universität inklusive der Beratung der Verantwortlichen. Sie decken dabei alle Angelegenheiten des Tarifrechts inklusive der Stellenbewertungen sowie das Beamtenrecht ab. Die Aufgabenzuweisung für die/den neue/n Kollegin/Kollegen wird unter Berücksichtigung der bisherigen fachlichen Profilierung erfolgen.

Einstellungsvoraussetzungen sind:

  • der erfolgreiche Abschluss der Verwaltungsprüfung II, die Laufbahnbefähigung für die Laufbahngruppe 2 erstes Einstiegsamt (bisheriger gehobener allgemeiner Verwaltungsdienst) oder ein Bachelorabschluss in Studiengängen mit über­wiegend verwaltungs-, sozial-, politik- oder wirtschaftswissenschaftlichen Inhalten
  • Kenntnisse des öffentlichen Tarifrechts sowie diverser arbeitsrechtlicher Bestim­mungen
  • Berufserfahrung im Personalwesen
  • Fähigkeit, selbstständig zu arbeiten
  • Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit, Durchsetzungskraft
  • sicherer Umgang mit MS-Office
  • Kenntnisse in SAP R/3 sind wünschenswert

Die Universität Oldenburg fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Bewerbungen richten Sie bitte bis zum 25.05.2018 an die Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, Dezernat 1, z. Hd. Frau Janssen, 26111 Oldenburg (christina.oswald@uni-oldenburg.de). Die Bewerbungsunterlagen werden nicht zurück­gesandt.

 

Hinweis:
Universitätseigene Stellenausschreibungen werden ausschließlich erst nach Bestätigung durch die/den jeweilige(n) PersonalsachbearbeiterIn des Dezernates 1 und anschließender Weiterleitung hierher aufgenommen.