Stellenausschreibung

« Zurück zur Übersicht


An der Fakultät II Informatik, Wirtschafts- und Rechtswissenschaften der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg ist im Department für Informatik in der Abteilung Didaktik der Informatik im Rahmen des BMBF-finanzierten Drittmittelverbundprojekts LemaS ("Leistung macht Schule") zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle für eine/n

wissenschaftlichen Mitarbeiter / wissenschaftliche Mitarbeiterin
(Entgeltgruppe 13 TV-L, 65 % der regelmäßigen Arbeitszeit)

befristet bis zum 31.12.2022 zu besetzen.

Im Projekt LemaS sollen verschiedene adaptive Konzepte für eine diagnosebasierte individuelle Förderung von leistungsstarken und potenziell besonders leistungsfähigen Schülerinnen und Schülern im Regelunterricht des Faches Informatik entwickelt, erprobt und evaluiert werden. Die Möglichkeit zur Promotion ist gegeben.

Voraussetzungen für die Stelle sind:

  • wissenschaftlicher Hochschulabschluss in Informatik (wie Master, Staatsexamen, Diplom) oder in Pädagogik/Psychologie (wie Master, Staatsexamen, Diplom, Magister) mit nachgewiesener Zusatzqualifikation in Informatik
  • nachgewiesene sehr gute Kenntnisse in Didaktik oder Testdiagnostik
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Interesse an der Arbeit mit Kindern im Sekundarbereich

Wünschenswert sind darüber hinaus:

  • Statistikkenntnisse
  • Erfahrung mit der Erstellung wissenschaftlicher Texte

Die Carl von Ossietzky Universität strebt an, den Frauenanteil im Wissenschaftsbereich zu erhöhen. Deshalb werden Frauen nachdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Gem. §21 Abs. 3 NHG sollen Bewerberinnen bei gleichwertiger Qualifikation bevorzugt berücksichtigt werden.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen sind bis zum 28.05.2018 an die Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, Fakultät II, Department für Informatik, z.Hd. Frau Wüstefeld, 26111 Oldenburg oder per Mail an manuela.wuestefeld@informatik.uni-oldenburg.de zu richten. Bei inhaltlichen Rückfragen wenden Sie sich bitte per Mail an Frau Prof. Dr. Ira Diethelm, ira.diethelm@uni-oldenburg.de.

 

Hinweis:
Universitätseigene Stellenausschreibungen werden ausschließlich erst nach Bestätigung durch die/den jeweilige(n) PersonalsachbearbeiterIn des Dezernates 1 und anschließender Weiterleitung hierher aufgenommen.