Stellenausschreibung

« Zurück zur Übersicht


Die Fakultät VI - Medizin und Gesundheitswissenschaften wurde 2012 als jüngste Fakultät der Carl von Ossietzky Universität gegründet und wird 2018/19 durch den Wissenschaftsrat evaluiert. Sie umfasst ein großes naturwissenschaftliches Fächerspektrum sowie die Bereiche Versorgungsforschung und Humanmedizin. Hinsichtlich der klinischen Forschung und Lehre kooperiert die Fakultät mit vier regionalen Krankenhäusern, die für die praktische Ausbildung der Studierenden im Modellstudiengang Humanmedizin verantwortlich sind und zusammen den Medizinischen Campus der Universität Oldenburg bilden. Weiterhin besteht eine enge Zusammenarbeit mit der Universitätsmedizin der Universität Groningen.

In der Fakultät für Medizin und Gesundheitswissenschaften ist im Rahmen des BMBF-Projektes "Zukunft der Pflege: Mensch-Technik-Interaktion für die Praxis - Pflegeinnovationszentrum (PIZ)" zum nächstmöglichen Termin eine Stelle als

examinierte Krankenpflegekraft (m/w)
(Entgeltgruppe 9 TV-L bis Entwicklungsstufe 4, 50 % der regelmäßigen Arbeitszeit)

befristet bis 31.05.2022 zu besetzen.

Ihre Aufgaben

  • Mitarbeit an der und Beratungsleistung für die Entwicklung und Implementierung von Modulen eines Masterstudiengangs in den Pflege- und Gesundheitswissenschaften und Schulungen zum Thema technologische Unterstützungssysteme und Informationstechnologien in der Pflege in einem interprofessionellen Team
  • Unterstützung in der wissenschaftlichen Begleitung der Konzeptions- und Umsetzungsphase der Module und Schulungen
  • Erstellung von Modulhandbüchern und Lehrmaterialien entsprechend der Anleitung von Curriculumsentwicklern und Dozenten
  • Mitarbeit an der Erstellung und Auswertung von Bedarfsanalysen und Datenbanken

Ihr Profil
Voraussetzungen sind

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung zur examinierten Krankenpflegekraft
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der klinischen oder ambulanten Pflege und in der Anwendung von Pflegetechnologien
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • MS Office und Datenbankkenntnisse (bevorzugt EndNote)
  • Sehr gute Kenntnisse der pflegerischen Versorgungssituation in Deutschland
  • Hohe fachliche und soziale Kompetenz
  • Organisatorische Fähigkeiten, Koordinations- und Teamfähigkeit
  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten

Wünschenswert sind

  • Erfahrung mit interdisziplinären oder interprofessionellen Aufgabenbereichen
  • Teamleitungserfahrung
  • Hohe Leistungsbereitschaft und Motivation

Die Carl von Ossietzky Universität Oldenburg fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern.
Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen - bevorzugt per Email (eine PDF-Datei) - bis zum 30.01.2018 an:

Dr. Julia Gockel, Carl von Ossietzky Universität, Fakultät VI - Medizin und Gesundheitswissenschaften, Carl-von-Ossietzky-Straße 9 - 11, 26129 Oldenburg, julia.gockel@uol.de

Wir weisen darauf hin, dass Bewerbungs- und Vorstellungskosten nicht übernommen werden können. Schriftliche Bewerbungsunterlagen können nur zurückgesandt werden, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist.

 

Hinweis:
Universitätseigene Stellenausschreibungen werden ausschließlich erst nach Bestätigung durch die/den jeweilige(n) PersonalsachbearbeiterIn des Dezernates 1 und anschließender Weiterleitung hierher aufgenommen.