Dimensionen der Sorge

Tina Schröter

PromotionsstipendiatIN

Promotionsprojekt

Der Kodex der Kurve. Eine empirische Studie über Sorgepraktiken der Ultra-Szene.

Arbeits- und Forschungsschwerpunkte

  • Kultursoziologie
  • Methoden der empirischen Sozialforschung
    (insbesondere qualitative Methoden)
  • Kollektive Identitätskonstruktionen
  • Fußballfankultur(en)

Kurzvita

Tina Schröter studierte Sozialwissenschaften an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (Diplom 2008). Von 2008 bis 2009 arbeitete sie als wissenschaftliche Hilfskraft am Institut für Sozialwissenschaften (Methoden der empirischen Sozialforschung) an der Universität in Oldenburg. Seit 2009 ist sie dort als Lehrkraft für besondere Aufgaben in der Arbeitsgruppe Methoden der empirischen Sozialforschung tätig.

 

Kontakt

Dipl.-Soz. Tina Aniko Schröter

Carl von Ossietzky Universität Oldenburg ­
­Fakultät I, Institut für Sozialwissenschaften
Ammerländer Heerstraße 114-118
D-26129 Oldenburg

Raum: A06 3-316
Tel.:  +49 (0)441-798-5367
E-Mail: tina.schroeter(at)uni-oldenburg.de

Sprechstunde: nach Vereinbarung