Fortbildungsangebote

  1. Angebote im Rahmen von Lehrerfortbildung (in Zusammenarbeit mit dem ZWW), sowohl "SCHILF" wie "SCHULF" zu den nachfolgenden Themen:

    - Techniken der Freinet-Pädagogik
    - Offener Unterricht, Wochenplan und Freiarbeit in der Primarstufe
    - Offener Unterricht, Wochenplan und Freiarbeit in der Sekundarstufe 1
    - Offener Unterricht, Wochenplan und Freiarbeit in der Sonderschule
    - Integrative Pädagogik in der Schule (Chancen, Fragen, Probleme)
    - Offene Schule, Offener Kindergarten, Offene Gesellschaft
    - Einführung in die Arbeit mit dem Computer für "Nichtfreaks" und Berührungsängstliche
    - Zu den KMK Empfehlungen "Interkulturelle Bildung und Erziehung in der Schule".

  2. "Der Arbeitsgegenstand als Arbeitsprinzip". SCHILF in Offener Struktur in
    Zusammenarbeit mit Karl-Heinz BOOK, Kathrin EBELING (und ZWW): Bausteine: -
    didaktische Werkstatt nach Freinet - Freiarbeit/Wochenplan - Fantasiereisen -
    Konkurrenzspiele, Jonglage und Fallschirmspiele - Szenisches Spiel -
    Verhaltensstörungen im Unterricht - Kollegiale Praxisberatung - Veränderte
    Lebenswelt.

  3. Entwicklung eines Schulprofils. Wenn Sie Ihre Schule weiterentwickeln wollen unter
    dem Gesichtspunkt Ihrer eigenen Bedürfnisse, unabhängig davon welche es sind,
    und dazu einen Mediator brauchen, stehe ich zur Verfügung.