Historische Lehnbeziehungen zwischen dem Deutschen und dem Slavischen

Hintergrund

Ausgangspunkt dieses Schwerpunktes ist das 2010 abgeschlossene Forschungsprojekt zum deutschen Lehnwort im Polnischen. Das in diesem Projekt entstandene Wörterbuch der deutschen Lehnwörter in der polnischen Schrift- und Standardsprache dokumentiert, wie der Wort­schatz des Polnischen die 1000 Jahre währenden polnisch-deutschen Beziehungen widerspiegelt und weiterentwickelt.

Zusammen mit dem Institut für Deutsche Sprache wird derzeit in einem von der DFG geförderten Projekt Wörter auf Wanderschaft die Weitervermittlung der deutschen Lehnwörter im Polnischen ins Ostslavische, also ins Weißrussische, Ukrainische und Russische untersucht.

Publikationen zum Thema:

Promotionsprojekte

Abgeschlossen: