Ehemalige


Dr. Svitlana AdamenkoSvitlana Adamenko

Von 2002 bis 2005 war Frau Dr. Svitlana Adamenko als Gastdozentin für ukrainische Sprache und Kultur an unserem Seminar tätig. In Lehrveranstaltungen zur Sprache und Landeskunde der Ukraine wie auch in sprachwissenschaftlichen Seminaren hat sie während dieser Zeit wesentlich zur Etablierung und stärkeren Verankerung des Ukrainischen an der Oldenburger Slavistik beigetragen. Ihre Heimatuniversität L'viv und die Universität Oldenburg sind seither über einen Kooperationsvertrag miteinander verbunden, es bestehen gemeinsame Forschungsprojekte und ein reger Austausch von Studierenden. Über Ausstellungen, und literarische Abende hat Frau Dr. Adamenko viel dafür getan, die Ukraine einer breiteren Öffentlichkeit bekannt zu machen.

Frau Dr. Adamenko ist ab Oktober 2005 am Institut für Slavistik der Universität Göttingen tätig. 

Ingo Börner

 

 

 

 

 

 

Oxana BrandesOxana Brandes

Frau Brandes ist ab September 2011 als Lektorin für Russisch im Sprachenzentrum der Universität Trier tätig. Zuvor arbeitete sie seit September 2008 als wissenschaftliche Mitarbeiterin im VolkswagenStiftung-Projekt "Die Trasjanka in Weißrussland" am Insitut für Slavistik der Universität Oldenburg.

Publikationen

Prof. Dr. Mikhail DymarskyMikhail Dymarsky

Prof. Dr. Mikhail Dymarsky war von 2004 bis 2007 im Rahmen des Kooperationsvertrag es zwischen der Gercen-Universität Sankt Petersburg und der Universität Oldenburg als Lektor für russische Sprache und Dozent für Sprachwissenschaft an der Oldenburger Slavistik tätig.

Herr Dymarsky ist ab dem Wintersemester 2007/08 wieder an der Gercen-Universität tätig.

Hanna Geiger

 

 

 

 

 

Lioudmila Hornstein Lioudmila Hornstein

Lioudmila Hornstein hat über lange Jahre das Sekretariat der Oldenburger Slavistik geleitet und war damit die erste Adresse und Anlaufspunkt für Studierende und Mitarbeiter, die ihre Hilfsbereitschaft zu schätzen wussten.

 

 

Kathrin KirschKathrin Kirsch

Frau Kirsch war von August 2007 bis Februar 2011 im Aufgabenbereich "Fremdsprachendidaktik" am Institut für Slavistik der Universität Oldenburg tätig.

 

 

Lesya Kochubey

Frau Kochubey war von Oktober 2007 bis März 2012 als Lektorin für Ukrainisch am Institut für Slavistik der Universität Oldenburg tätig.

 

 

 

Dr. Olesya Palins'kaOlesya Palinska

Dr. Olesya Palins'ka war von 2005 bis 2007 zunächst als Gastlektorin für ukrainische Sprache und Kultur der Robert-Bosch-Stiftung, dann als hauptamtliche Lektorin für Ukrainisch im 2006 neu eingerichteten Lektorat tätig.
Frau Palins'ka ist ab dem Wintersemester 2007/08 wieder an der Universität L'viv tätig. 

Martin Renz

Herr Renz war von Oktober 2006 bis Dezember 2012 als wissenschaftlicher Mitarbeiter in der slavistischen Sprachwissenschaft am Institut für Slavistik der Universität Oldenburg tätig.

Publikationen
Curriculum vitae 

Raissa Sadowski Raissa Sadowski

Frau Sadowski war lange Jahre als Lektorin für Russische Sprache an unserem Institut tätig. Wir wünschen ihr für ihre Zulkunft alles Gute.

 

 

Dr. Andrej ZinkevichAndrej Zinkevich

Dr. Andrej Zinkevich aus Minsk/Leverkusen war Stipendiat der Otto-Benecke-Stiftung und arbeitete von April 2007 bis April 2008 im Rahmen eines wissenschaftlichen Praktikums an der Oldenburger Slavistik. Sein Arbeitsschwerpunkt liegt in der empirischen und theoretischen Beschreibung der weißrussisch-russischen Trasjanka sowie des ukrainisch-russischen Suržyk, einem der aktuellen Forschungsbereiche im Oldenburger Forschungsschwerpunkt.