Safe Automation of Maritime Systems - SAMS

Forschung

Die Schifffahrt war schon immer eine gemeinsame Unternehmung von Mensch und Maschine. Die zunehmende Nutzung der Meere durch Transport, Fischerei und Erholungsreisen erhöht die Gefahren für Menschen, die Umwelt und ebenfalls der Wirtschaft im Fall von unterbrochenenen Versorgungsketten.

Die Aufgaben für Schiffsingenieure und die wissenschaftliche Community sind das Design von sicheren und umweltfreundlichen maritimen Systemen.

 

Um die Forschung in der Domäne der integrierten und sicheren maritimen Überwachungs, Kontroll und Assistenztechnologien voranzutreiben wurde das Stipendiatenprogramm "Save Automation of Maritime Systems (SAMS)" initiiert.