Uni Oldenburg folgen:

AKTUELLE THEMEN

CAMPUS-LEBEN

  • 21.05.2015 – Campus-Leben,Köpfe

    Faszination "Blaue Murmel"

    Ein akademischer Lebenslauf wie auf der Überholspur: Für ihre herausragenden Erfolge in Forschung und Lehre hat die Münchner Geowissenschaftlerin Xiaoxiang Zhu den diesjährigen Helene-Lange-Preis von EWE-Stiftung und Universität erhalten.[подробнее]

  • 04.05.2015 – Campus-Leben,Studium

    Videowettbewerb der Universität gestartet

    "Der Campus lebt" – so lautet das Motto des diesjährigen Campus Clip Contests. Zum dritten Mal veranstaltet die Universität Oldenburg den Videowettbewerb für Studierende. Von heute an bis Ende August können Studierende ihre zweiminütigen Videos einreichen.[подробнее]

  • 21.04.2015 – Campus-Leben,Studium

    Matrix mit Murmeln

    Eintauchen in die Klangwelten der "Katzenmusik": Um jungen Menschen den Zugang zur Musik zu vereinfachen, hat sich Musikdozent Axel Fries etwas Besonderes einfallen lassen - ein neues Notationssystem, das individuelle Interpretationen zulässt.[подробнее]

  • 31.03.2015 – Campus-Leben,Studium

    Hilfe bei der Herausforderung Hausarbeit

    Wissenschaftliche Texte sind für viele eine Hürde im Studium. Bei deren Lektüre und vor allem dem Verfassen eigener wissenschaftlicher Arbeiten hilft die Lernwerkstatt der Zentralen Studienberatung - seit Januar eine dauerhafte Einrichtung der Universität.[подробнее]

  • 19.03.2015 – Campus-Leben,Forschung,Studium

    Umzugshilfe für Insekten

    Insekten und andere Wassertiere in ihrer natürlichen Umgebung an Bächen wieder ansiedeln: Das ist Ziel eines neuen Forschungsprojekts unter Leitung der Biologin Ellen Kiel. Drei Jahre lang entwickelt sie mit ihrem Team und studentischer Hilfe geeignete „Wohnmobile“ aus Naturmaterialien wie Holz und Kies.[подробнее]

  • 16.03.2015 – Campus-Leben,Forschung

    Universität und OFFIS auf der CeBIT

    Die Analyse großer Datenmengen, flexible und sichere Lösungen für Telearbeitsplätze sowie Interaktionsmöglichkeiten für Palliativpatienten präsentieren Wissenschaftler der Universität Oldenburg und des Informatikinstituts OFFIS auf der diesjährigen CeBIT in Hannover. [подробнее]