Nachhaltige Produktionswirtschaft

Forschungskolloquium

Das betriebswirtschaftliche Forschungskolloquium ("BWL-FoKo") stellt eine im Sommersemester 2017 neu ins Leben gerufene Initiative des Lehrstuhls für Nachhaltige Produktionswirtschaft dar. Im BWL-FoKo präsentieren externe betriebswirtschaftliche Forscherinnen und -forscher ihre laufenden Forschungsprojekte und diskutieren diese mit den Anwesenden.

Das BWL-FoKo soll als Plattform zum ungezwungenen fachlichen Austausch anregen und somit die fachliche Vernetzung untereinander sowie mit Externen fördern. Auch die Internationalisierungsstrategie der Universität soll auf diesem Wege unterstützt werden. Ferner ist es uns ein wesentliches Anliegen, dass Nachwuchsforscherinnen und -forscher sowie forschungsaffine Studierende die Möglichkeit bekommen, sich mit wichtigen Diskursen, Methoden und Theorien betriebswirtschaftlicher Forschung vertraut zu machen.

In der folgenden Übersicht stellen wir Ihnen in umgekehrter chronologischer Reihenfolge die ersten hochkarätigen Referentinnen und Referenten vor, die wir für das BWL-FoKo gewinnen konnten.

Wintersemester 2017/2018

Prof. Dr. Kai Förstl, German Graduate School of Management and Law, Heilbronn, Deutschland

Vortragstitel: „Politics and Conflict in Cross-Functional Sourcing Teams”

Datum: 25.01.2018

Zeit: 12:30-14:00, Ort: V04 0-033

 

 

Dr. Hannah Trittin, Universität Zürich, Schweiz

Vortragstitel: „A Procedural Analysis of the Dynamics between CSR “Talk” and CSR “Walk” over Time

Datum: 15.11.2017

Zeit: 16:30-18:00, Ort: A05-158

 

 

Prof. Dr. Miriam Wilhelm, Reichsuniversität Groningen, Niederlande

Vortragstitel: „Inside the Buying Firm: Responses to Tensions in Sustainable Supply Chain Management

Datum: 26.10.2017

Zeit: 12:30-14:00, Ort: V04 0-033

 

 

Sommersemester 2017

Dr. Jörn Hoppmann, Eidgenössische Technischen Hochschule Zürich, Schweiz

Vortragstitel: „Not My Business: How Cognitive Frames and Role Identities Influence Corporate Sustainability

Datum: 22.06.2017

 

 

Dr. Emilio Marti, University of Oxford, Großbritannien

Vortragstitel: „The Boundary Conditions of Performativity“

Datum: 31.05.2017

 

 

 

Prof. Diane Mollenkopf, Ph.D., University of Tennessee, USA

Vortragstitel: „The Evolving Role of Logistics Service Providers in Creating Customer Value: A Resource Orchestration Perspective

Datum: 11.05.2017