Präsidium der Universität

Intermediäre Ebene

Gemeinnütziges Centrum für Hochschulentwicklung

Das CHE versteht sich als unabhängiger, umsetztungsorientierter und international ausgerichteter Think Tank. Der Hauptschwerpunkt liegt auf dem deutschen und europäischen Hochschulwesen. Gesellschafter des CHE sind die Bertelsmann Stiftung und die Stiftung zur Förderung der Hochschulrektorenkonferenz.

Expertenkommission Forschung und Innovation

Die Expertenkommission (EFI) leistet wissenschaftliche Politikberatung für die Bundesregierung und legt seit 2008 jährlich ein Gutachten zu Forschung, Innovation und technologischer Leistungsfähigkeit Deutschalnds vor. Ein zentraler Bestandteil der Gutachten sind Optimierungsvorschläge für die nationale Forschungs- und Innovationspolitik.

Forum Hochschulräte

Mit dem Forum Hochschulräte haben der Stifterverband und die Heinz Nixdorf Stiftung in Kooperation mit dem CHE Centrum für Hochschulentwicklung eine Plattform für Hochschulräte geschaffen, das ihre Tätigkeit begleitet und Impulse gibt.

Innovationsdialog

Der Innovationsdialog zwischen der Bundesregierung – vertreten durch die Bundeskanzlerin, die Bundesforschungsministerin und den Bundeswirtschaftsminister – sowie Vertretern von Wirtschaft und Wissenschaft dient der Bundesregierung als unabhängige Fachberatung, um über Rahmenbedingungen für die Durchführung von Forschung, Wissenschaft und technische Entwicklungen zu diskutieren. Er beobachtet neue Entwicklungen, Erkenntnisse und Trends im Innovationssystem und nutzt dabei bestehende Kompetenznetzwerke.

Wissenschaftliche Kommission Niedersachsen

Die wissenschaftliche Kommission Niedersachsen (WKN) ist ein unabhängiges Expertengremium, das die niedersächsische Landesregierung und die landesfinanzierten Wissenschaftseinrichtungen in Fragen der Wissenschafts- und Forschungspolitik berät.

Wissenschaftsrat

Der WR berät die Bundesregierung und die Regierungen der Länder in Fragen der inhaltlichen und strukturellen Entwicklung der Hochschulen, dere Wissenschaft und Forschung.