Präsidium der Universität

Wissenschaftspreis 2009: Preisträgerinnen und Preisträger stehen fest

 

Die Preisträgerinnen und Preisträger des vom Niedersächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kultur (MWK) mit insgesamt rund 80.000 Euro ausgelobten Wissenschaftspreises 2009 stehen fest. Eine Jury aus acht hochrangigen Persönlichkeiten aus Wissenschaft und Wirtschaft hat entschieden, an wen die Preise des dritten Wettbewerbs gehen. Auszeichnungen gibt es in den Kategorien exzellente wissenschaftliche Leistungen, innovative Formen der Kooperation zwischen den Hochschulen und Fachhochschulen in Niedersachsen sowie für Nachwuchswissenschaftler. Auch zwei hervorragende Studierende der Universität Oldenburg, Barbara Corleis und Sarah Räuber, sind mit dem Preis ausgezeichnet worden.

Die Preise verleiht Minister Stratmann am Dienstag, 29. September 2009 im Alten Rathaus in Hannover.

  • Nähere Informationen sowie die ausführliche Pressemitteilung des MWK finden Sie auf den Seiten des Ministeriums unter www.mwk.niedersachsen.de.