Dr. Michael Luttmer

Vita

Januar 2008
Promotion: Die AG "Für den Frieden und die Sinti und Roma" - Versuche aus der Schule zur Unterstützung der Emanzipation
2007-2011
Lehrbeauftragter im Bereich Politische Bildung an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
seit Februar 2007
Mitwirkender Lehrer im PolitikLabor der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
seit 1994
Lehrer an der Kooperativen Gesamtschule Rastede
1991-1994
Lehrer an der Philipp-Reis-Schule Friedrichsdorf/Ts.
1990-1991
Nordwest-Zeitung Oldenburg
1978-1984
Studium und Abschluß an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg in den Fächern Politik, Deutsch, Geschichte mit Lehramtsbefähigung Sekundarstufe 2
1977-1978
Studium an der Rheinischen Friedrich Wilhelm Universität Bonn in den Fächern Deutsch und Erdkunde

Frank Klußmann

 

Sprechstundentermine nach Absprache 

Vita

2003 – 2008

 

Universität Bremen Studium für das Lehramt Sek. I mit Primarstufe Fächer: Politik und Arbeitslehre/Schwerpunkt Technologie

Erste Staatsprüfung für das Lehramt an öffentlichen Schulen   

2009 – 2010

Studienseminar Oldenburg GHRS Anwärter des Lehramts an Grund-, Haupt- und Realschulen Ausbildungsschule: HRS Ganderkesee
Zweite Staatsprüfung für das Lehramt an Grund-, Haupt- und Realschulen

seit 2010

Lehrer an der Ganztagsschule Syke, Hauptschule mit Realschulzweig

seit 2013

Leitung des fachdidaktischen Seminars für Politik am Studienseminar Oldenburg für die Lehrämter an Grund-, Haupt- und Realschulen

seit 2014

Carl von Ossietzky Universität Oldenburg Lehrauftrag für die Praxisphase – GHR 300 – im Unterrichtsfach Politik