"Ne fünf in Physik - na und?" Physik in der Schule - aus Sicht der Lehr- und Lern-Forschung

von Prof. Dr. Michael Komorek

Physik ist ein von Schülerinnen und Schülern ungeliebtes und von Eltern gelegentlich als unbedeutend angesehenes Schulfach. Das muss aber nicht so bleiben. Die empirische Lehr-Lern-Forschung hat erstaunliche Details über das interessegeleitete Lernen von Physik sowie über schülerorientierten und gleichzeitig lernwirksamen Physikunterricht herausgefunden. Der Vortrag gibt Einblick in die physikdidaktische Forschung und stellt die Projekte "Physik im Kontext" und "Bildung für nachhaltige Energienutzung" vor, an denen erfahrene Physiklehrkräfte aus über zwanzig Schulen der Oldenburger Region aktiv mitwirken.

Videoausschnitt:

Dauer: ca. 3:30 Minuten, Wiedergabe kann durch gegebenenfalls mehrfaches Klicken auf das Bild gestartet und angehalten werden.