Gute und schlechte Strahlen - Medizinische Nutzung der Strahlenphysik

Prof. Dr. Björn Poppe

Neben der natürlichen Radioaktivität des Bodens und der Weltraumstrahlung sind es mehr und mehr Bildmedizinische Anwendungen wie das Röntgen, die "Strahlentherapie" oder Verfahren der Nuklearmedizin, durch die wir im Alltag ionisierender Strahlung ausgesetzt sind. In der Presse werden oft nur die Risiken dieser Strahlenquellen z.B. für die Entstehung von Krebs hervorgehoben. Dabei liefert gerade die Strahlenmedizin beeindruckende Erfolge bei der Diagnose von Krankheiten und der Therapie von Tumoren. Der Vortrag verdeutlicht Gefahren und Nutzen von Strahlung aus physikalischem Blickwinkel und informiert über die Möglichkeiten der Strahlenmedizin.

Videoausschnitt:

Dauer: ca. 2,5 Minuten, Wiedergabe kann durch gegebenenfalls mehrfaches Klicken auf das Bild gestartet und angehalten werden.

<script src="http://www.uni-oldenburg.de/img/code/AC_RunActiveContent.js" type="text/javascript"></script>
<script type="text/javascript"> AC_FL_RunContent( 'type','application/x-shockwave-flash','data','http://www.uni-oldenburg.de/uni/film/FlowPlayerLP.swf','width','560','height','304','id','http://www.uni-oldenburg.de/uni/film/FlowPlayer','allowscriptaccess','sameDomain','movie','http://www.uni-oldenburg.de/uni/film/FlowPlayerLP','quality','high','scale','noScale','wmode','transparent','flashvars','config={videoFile: \'http://www.physik.uni-oldenburg.de/bilder/Studieren_in_OL/pitc/pitc-strahlung.FLV\', initialScale: \'scale\', hideControls: true, autoPlay: false, autoBuffering: false, showMenu: false, splashImageFile: \'http://www.physik.uni-oldenburg.de/bilder/Studieren_in_OL/splashgereng.jpg\'}' ); //end AC code </script>