Physik-Praktika

MATLAB & Simulink Student Version

MATLAB ist ein international weit verbreiteter Standard für wissenschaftliche Berechnungen, die Lösung numerischer Probleme sowie die Analyse und Visualisierung von Messdaten. MATLAB wird auf vielen Gebieten eingesetzt, z.B. für die Signal- und Bildverarbeitung, für Kommunikationssysteme, den Steuerungsentwurf, für die Analyse und Modellierung von Problemen aus den Bereichen Physik, Biologie, Umweltwissenschaften usw. Hauptmerkmale von MATLAB sind: hochentwickelte Programmiersprache, komfortable Entwicklungsumgebung, interaktive Werkzeuge, eingebettete Funktionen für Mathematik, Statistik, Signal- und Bildverarbeitung und Optimierung, Tools zur Erstellung grafischer Benutzeroberflächen u.v.m.

Aktuelle Versionen der Software stehen als Fakultätslizenzen zur Verfügung. Die entsprechenden Installationsdateien und Installationshinweise können über die IT-Dienste der Universität Oldenburg bezogen werden.