Oldenburger Kinderuni auf der IdeenExpo 2013

Physiker Prof. Dr. Engel erklärt Kindern den Mond

 

Hannover. Mit seiner Vorlesung "Kann man auf dem Mond Leben?" begeisterte Prof. Dr. Andreas Engel von der Arbeitsgruppe "Statische Physik" auf der Ideenexpo in Hannover am 27. August eine neue Generation zukünftiger Forscherinnen und Forscher.

Zentrale Fragen seiner Vorlesung waren "Was ist der Mond?", "Wie kann der Mensch dorthin gelangen?" und "Kann man auf dem Mond leben?". Anhand kindgerechter Beispiele und spannender Experimente veranschaulichte der Physiker unter anderem, wie eine Rakete funktioniert und warum es auf dem Mond sehr ungemütlich kalt werden kann.

Untermalt wurde die Reise zum Mond und der Aufenthalt dort mit kurzen Filmen von Astronauten bei Schwerelosigkeit.

 

Einige Impressionen aus der Vorlesung

Fotos: Bernd Schwenker, Uni Oldenburg

[30.08.2013]