Absolventen der Fakultät V verabschiedet

Oldenburg. Mit einer Feierstunde wurden am Freitag, 21. Juni, über 40 AbsolventInnen der Fakultät V Mathematik und Naturwissenschaften an der Universität Oldenburg verabschiedet. Prof. Dr. Meinhard Simon, Dekan der Fakultät, überreichte den AbsolventInnen der Bachelor-, Master- und Diplom-Studiengänge sowie den Promovenden ihre Urkunden. Den Festvortrag mit dem Titel „Mehr Technik im Meer: Moderne Meeresforschung 24/7“ hielt Prof. Dr. Oliver Zielinski vom Institut für Chemie und Biologie des Meeres (ICBM). Insgesamt haben in den letzten sechs Monaten über 140 Studierende an der Fakultät V ihren Abschluss gemacht.

Für ihre herausragenden Abschlussarbeiten erhielten folgende Studierende eine Auszeichnung: Andreas Rott (Diplom, Institut für Mathematik), Wiebke Anne Plötner (Master, Institut für Chemie und Biologie des Meeres), Thomas Albin (Bachelor, Institut für Physik), Dr. Timo Stalling (Promotion, Institut für Chemie), Anna Beniermann (Master, Institut für Biologie und Umweltwissenschaften).



Foto: Absolventinnen und Absolventen der Fakultät V Mathematik und Naturwissenschaften.

Weitere Infos bei: Xenia Jurado-Garcia, Fakultät V, Tel.: 0441/798-3443, E-Mail: xenia.jurado.garcia@uni-oldenburg.de

[Uni-Pressemitteilung vom 24.06.2013]