Internationale Tagung für besseren Unterricht

Mehr als 250 TeilnehmerInnen aus dem In- und Ausland werden zur Jahrestagung der Gsellschaft für Didaktik der Chemie und Physik (GDCP) erwartet. Die Tagung, die vom 19. bis 22. Septmber in Oldenburg stattfindet, steht unter dem Motto "Konzepte fachdidaktischer Strukturierung für den Unterricht" und wird gemeinsam von der Chemiedidaktik, (Leitung: Dr. Julia Michaelis) und der Physikdidaktik (Leitung: Prof. Dr. Michael Komorek) veranstaltet.

Themen sind die Planung und Reflexion von Unterricht in den MINT-Fächern, die Ausbildung von naturwissenschaftlichen Lehrkräften im BA/MA-System, Konzepte zur Unterrichtsgestaltung und die Frage, wie wissenschaftliche Erkentnisse effektiv Schulpraxis und Lehrerbildung verbessern können. Zur Eröffnung wird Niedersachsens Kultusminister Dr. Bernd Althusmann erwartet.

Weitere Infos