Vorträge (Auswahl)

  • Das Subjekt in der Kunsttheorie Hegels. Vortrag gehalten am 06.10.2012 auf dem Internationalen Hegel-Kongress in Istanbul, veranstaltet durch die Internationale Hegel Gesellschaft
  • Negative Dialektik. Oder von den erkenntniskritischen Implikationen des Objekts bei Adorno.
  • Vortrag gehalten am 20.06.2012 in Leipzig, in der Veranstaltungsreihe „Ästhetik Denken. Aktuelle Zugänge zu Adornos später Kunst-Philosophie.“ Veranstaltet durch die AG Ästhetik Verein engagierter Wissenschaftler e.V.
  • Arbeit und Bildung. Thesen aus philosophischer Perspektive. Vortrag gehalten am 13.11.2011 auf der gradnet-Konferenz: "Repräsentationen der Arbeitswelt" an der Universität Nürnberg-Erlangen, 2011.
  • Kunst und Selbstbewusstsein. Kritische Aspekte der negativen Ästhetik Adornos. Vortrag gehalten am 01.07. 2011, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, Tagung "Adorno - Wahrheit - Kunst - Gesellschaft", Juli 2011.
  • Die Arbeit der höheren Befreiung. Arbeit und Selbstbestimmung bei Hegel und heute.
  • "Her mit dem schönen Leben." Philosophie zwischen Utopie, Krise, Reform und Revolution. Junge Philosophie - Darmstädter Graduiertenkonferenz, 2011.