Weiterbildung und Bildungsmanagement

Jasmin Overberg  M.A.

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Projekt PuG

 

 

Zur Person

Jasmin Overberg studierte den Bachelor Pädagogik mit dem Schwerpunkt "Diversitätsbewusste Sozialpädagogik" an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg.

Im Anschluss daran absolvierte sie in Oldenburg den Masterstudiengang Erziehungs- und Bildungswissenschaften mit dem Schwerpunkt "Lebenslanges Lernen / Bildungsmanagement" und verbrachte in diesem Zusammenhang ein Auslandssemester an der University of Jyväskylä, Finnland.

Nach ihrer Tätigkeit als wissenschaftliche Hilfskraft in verschiedenen Bereichen der Universität Oldenburg ist sie seit 2015 im BMBF Projekt "PuG - Aufbau berufsbegleitender Studiengänge in den Pflege- und Gesundheitswissenschaften" als wissenschaftliche Mitarbeiterin angestellt. Hier arbeitet sie unter der Leitung von Frau Prof. Dr. Heinke Röbken im Querschnitt "Qualitätssicherung und Zielgruppenorientierung". In ihrer Dissertation beschäftigt sie sich mit dem Thema „Quality Audits an finnischen Hochschulen“.

 

Kontakt

Jasmin Overberg

T +49(0)441 798-2930
F +49(0)441 798-4741
E jasmin.overberg(at)uni-oldenburg.de

Raum: V03 S018
Sprechzeiten: n.V.