Weiterbildung und Bildungsmanagement

Dr. Annika Maschwitz

Projektleitung - Wissenschaftliche Begleitung zum Bund-Länder-Wettbewerb "Aufstieg durch Bildung: Offene Hochschule"

Zur Person

Dr. Annika Maschwitz ist seit April 2009 im Arbeitsbereich Weiterbildung und Bildungsmanagement der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg in unterschiedlichen Forschungs- und Entwicklungsprojekten tätig und hat 2013 bei Prof. Dr. Anke Hanft zum Thema „Kooperationen zwischen Universitäten und Wirtschaftsunternehmen im Bereich weiterbildender Studiengänge“ promoviert. Aktuell leitet sie gemeinsam mit Prof. Dr. Karsten Speck die wissenschaftliche Begleitung zum Bund-Länder Wettbewerb „Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen “ (www.offene-hochschulen.de) an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg. Das Teilprojekt begleitet im Konsortium mit der FernUniversität Hagen, der TU Dortmund und dem CHE die am Wettbewerb beteiligten Projekte und erforscht die Nachhaltigkeit und Implementierung unterschiedlicher Konzepte Lebenslangen Lernens. Seit 2015 ist Dr. Annika Maschwitz neben ihren wissenschaftlichen Tätigkeiten zudem Geschäftsführerin des Wolfgang Schulenberg-Instituts (www.schulenberg-institut.de).

Ihre weiteren Forschungsinteressen und Publikationen können den nebenstehenden Profil-Links entnommen werden.

 

Kontakt

Dr. Annika Maschwitz

T +49(0)441 798-2021
F +49(0)441 798-4741
E a.maschwitz(at)uni-oldenburg.de

Raum: V02 0-019

Weiterführende Links