Oldenburger Fortbildungszentrum (OFZ)

Das Oldenburger Fortbildungszentrum (OFZ) im Überblick

Das Oldenburger Fortbildungszentrum (OFZ) gehört zum Didaktischen Zentrum (diz) der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg. Es ist eine Unterstützungs- und Serviceeinrichtung für Kindertagesstätten und alle Schulen der Region. Ziel ist es, Lehrerbildung und Schul- und Unterrichtsentwicklung in einem Diskurs zwischen Theorie und Praxis aufeinander zu beziehen. Insbesondere sollen die Ergebnisse der didaktischen Forschung, die Verknüpfung von Berufsvorbereitung und die Berufsbegleitung sowie die universitäre Weiterbildung in der regionalen Fortbildung für alle Schulformen wirksam werden.

An der Entwicklung, Realisierung und Evaluation der Angebote des OFZ sind mehrere Teams beteiligt:

Geschäftsstelle - Koordinationsteam - Gesprächs- und Arbeitskreise - Schulbegleitungsteams