Willkommen auf der Internetseite des 9. Nordwestdeutschen Linguistischen Kolloquiums!

Das Nordwestdeutsche Linguistische Kolloquium (NWLK) ist das öffentliche Forum der Gesellschaft zur Förderung der sprachwissenschaftlichen Forschung im Nordwesten (GFsFNW) und wird alljährlich im Wechsel von den Universitäten Bremen und Oldenburg sowie ehemals der Jacobs Universität ausgerichtet.

Das Ziel dieses Kolloquiums besteht darin, die im Nordwesten Deutschlands und inbesondere der Metropolregion Bremen/Oldenburg stattfindenden linguistischen Forschungsarbeiten vorzustellen, zu diskutieren und ‒ auch in Form entsprechender Publikationen ‒ einer größeren fachwissenschaftlichen Öffentlichkeit zugänglich zu machen.