Uni Oldenburg folgen:

AKTUELLE THEMEN

  • 15.06.2015 – Forschung

    Homogenisierung von Ökosystemen:
    Artengemeinschaften gleichen sich an

    Die europäische Mittelmeerschnecke ist mittlerweile auch in Südafrika oder Australien zu finden. Wie es dazu kam, und was Schnecken mit der Homogenisierung von Ökosystemen zu tun haben - darüber hat der Ökologe Hanno Seebens in einem internationalen Team geforscht und die Ergebnisse im Fachmagazin "Science" publiziert.[meer...]

  • 09.06.2015 – Forschung

    Theorie der Gerechtigkeit gesucht

    Die Ressourcen, die eine Gesellschaft zu verteilen hat, sind knapp – etwa im Sozial- oder Gesundheitswesen. Welche Verteilung gilt als gerecht und warum? Das erforschen Politologe Markus Tepe und Philosoph Mark Siebel in einer neuen DFG-Forschergruppe.[meer...]

  • 05.06.2015 – Studium

    Kita-Streik: „Erzieherinnen und Erzieher bekommen
    nicht die Anerkennung, die sie verdienen”

    Die Erzieherinnen und Erzieher haben deutlich gemacht: Ihre Arbeit ist grundlegender Bestandteil des Bildungssystems – und sie ist besser zu bezahlen. Eine Erklärung anlässlich des Kita-Streiks von Prof. Dr. Rudolf Leiprecht, Sprecher der Fachgruppe Sozialpädagogik und der Arbeitsgruppe Pädagogik, sowie der Fachschaft Pädagogik. [meer...]

  • 29.05.2015 – Forschung

    Weltkulturerbe Palmyra:
    „Conditio des Menschseins steht zur Disposition”

    Der zu befürchtende Bildersturm auf das Weltkulturerbe durch die IS-Terroristen lässt die meisten Menschen hierzulande kalt. Dabei gehört die Stätte in das kulturelle Gedächtnis der europäischen Nationen. Ein Beitrag von Michael Sommer, Althistoriker und Experte für das römische Syrien. [meer...]

  • 29.05.2015 – Forschung

    Ukraine: Wenn Sprachen aufeinandertreffen

    Die Menschen in der zentralen Ukraine sprechen oft ein russisch-ukrainisches Sprachengemisch. Slawist Gerd Hentschel untersucht derzeit das Phänomen vor Ort – und bekommt dabei auch die Auswirkungen der politischen Krise zu spüren.[meer...]

  • 21.05.2015 – Studium

    MOOCs: Frontalunterricht war gestern

    Massive Open Online Courses, kurz: MOOCs, verändern weltweit die Hochschullehre. Über Onlinekurse oder Vorlesungsmitschnitte gehen sie weit hinaus. Wie sinnvoll ist ihr Einsatz an deutschen Universitäten? Ein Beitrag des Oldenburger Volkswirtschaftlers Christoph Böhringer.[meer...]

CAMPUS-LEBEN

  • 21.04.2015 – Campus-Leben,Studium

    Matrix mit Murmeln

    Eintauchen in die Klangwelten der "Katzenmusik": Um jungen Menschen den Zugang zur Musik zu vereinfachen, hat sich Musikdozent Axel Fries etwas Besonderes einfallen lassen - ein neues Notationssystem, das individuelle Interpretationen zulässt.[meer...]

  • 31.03.2015 – Campus-Leben,Studium

    Hilfe bei der Herausforderung Hausarbeit

    Wissenschaftliche Texte sind für viele eine Hürde im Studium. Bei deren Lektüre und vor allem dem Verfassen eigener wissenschaftlicher Arbeiten hilft die Lernwerkstatt der Zentralen Studienberatung - seit Januar eine dauerhafte Einrichtung der Universität.[meer...]

  • 19.03.2015 – Campus-Leben,Forschung,Studium

    Umzugshilfe für Insekten

    Insekten und andere Wassertiere in ihrer natürlichen Umgebung an Bächen wieder ansiedeln: Das ist Ziel eines neuen Forschungsprojekts unter Leitung der Biologin Ellen Kiel. Drei Jahre lang entwickelt sie mit ihrem Team und studentischer Hilfe geeignete „Wohnmobile“ aus Naturmaterialien wie Holz und Kies.[meer...]

  • 16.03.2015 – Campus-Leben,Forschung

    Universität und OFFIS auf der CeBIT

    Die Analyse großer Datenmengen, flexible und sichere Lösungen für Telearbeitsplätze sowie Interaktionsmöglichkeiten für Palliativpatienten präsentieren Wissenschaftler der Universität Oldenburg und des Informatikinstituts OFFIS auf der diesjährigen CeBIT in Hannover. [meer...]

  • 05.03.2015 – Campus-Leben

    WindLab: Richtfest auf dem Campus Wechloy

    Der Rohbau des neuen Forschungslabors für Turbulenz und Windenergiesysteme "WindLab" ist fertig. Herzstück des 2.300 Quadratmeter großen Neubaus ist ein turbulenter Windkanal. Er soll dazu beitragen, die Effizienz von Windparks zu steigern.[meer...]

  • 27.02.2015 – Campus-Leben,Studium

    Lange Nacht der Hausarbeiten

    Angst vorm leeren Blatt? Wie anfangen? Wie Schreibblockaden überwinden? Fragen zu Inhalt und Recherche, zu Aufbau und Darstellung? In der dritten „Langen Nacht der Hausarbeiten“ erhalten Studierende Unterstützung bei ihren Arbeitsvorhaben.[meer...]