20.12.2012 – Forschung

Woronesch in Oldenburg

Die jeweiligen Forschungskulturen in der Technischen Chemie und der Informatik kennenlernen, einen intensiven Austausch ermöglichen: das war Ziel eines Aufenthalts von Studierenden, DoktorandInnen und DozentInnen der Partneruniversität Woronesch in Oldenburg.

Auf dem Programm standen unter anderem Fachschaftsbesuche, Vorlesungen und ein Informatik-Doktorandenworkshop. Hier präsentierten DoktorandInnen aus Woronesch und Oldenburg ihre Arbeiten zum Themenschwerpunkt „ExploIT Dynamics“. „Neben der intensiven Diskussion des Oldenburger Lehrangebots in der Informatik fanden Lehrveranstaltungen mit Lego Robotern und die Aktivitäten der Wirtschaftsinformatik zur Umweltberichterstattung das besondere Interesse unserer Gäste“, so Prof. Dr. Andreas Winter vom Department für Informatik, der die Delegationsreise gemeinsam mit Prof. Dr. Dr. Frank Rößner organisierte und ein positives Fazit zieht: „Wir konnten einen guten Überblick über die Informatikforschung in Russland bekommen.“ Es sei gelungen, die bereits bestehende hervorragende Kooperation mit der Chemie nun auch auf die Informatik auszudehnen.  


 

Kontakt

Prof. Dr. Andreas Winter
Department für Informatik
Tel: 0441-798/2992
andreas.winter(at)uni-oldenburg.de