20.03.2012 – Studium

Risikomanagement

„Risikomanagement für Banken und Versicherungen“ heißt ein neuer berufsbegleitender Masterstudiengang, der im Sommersemester an der Universität Oldenburg an den Start geht.

Der in Aufbau und Inhalten bundesweit einzigartige Studiengang trägt der wachsenden Bedeutung des Risikomanagements und dem zunehmenden Bedarf an hochqualifizierten Fachkräften Rechnung. Er ist auf eine Dauer von sechs Semestern in Teilzeit angelegt und richtet sich insbesondere an Fachkräfte von Banken, Finanzdienstleistungs- und Versicherungsunternehmen der Region. Anmeldeschluss ist der 16. April.

Wer kein komplettes Masterstudium absolvieren möchte, kann sich dennoch in Sachen Risikomanagement qualifizieren. Interessierte können an einem Zertifikatsprogramm mit individueller Schwerpunktsetzung teilnehmen und einzelne versicherungs? bzw. bankspezifische Module als eigenständige Weiterbildungseinheit wählen. Die Ausbildung startet mit dem Basis-Modul „Quantitative Methoden“ am 25. und 26. Mai. Referent ist Prof. Dr. Dietmar Pfeifer.

Zugangsvoraussetzungen für das Masterstudium sind ein abgeschlossenes einschlägiges Hochschulstudium sowie eine mindestens einjährige Berufserfahrung. Für das Zertifikatsprogramm sind keine besonderen Voraussetzungen zu erfüllen. Das Studium bietet neben Präsenzphasen in Oldenburg auch online-verfügbare Lehrmaterialien. Das Besondere des Studienganges ergibt sich aus der engen Verknüpfung zwischen Mathematik und Ökonomie sowie wissenschaftlich fundierter Theorie und branchenspezifischer Praxisorientierung.

Idee und Konzept des neuen Studiengangs gehen zurück auf die Oldenburger WissenschaftlerInnen Prof. Dr. Angelika May, Prof. Dr. Dietmar Pfeifer und Prof. Dr. Jörg Prokop. May ist Expertin für Finanzmathematik und Asset Management für Lebensversicherungen. Pfeifer forscht und lehrt im Bereich Versicherungsmathematik und Risikomanagement. Prokop ist Professor für Finance and Banking. Alle drei WissenschaftlerInnen verfügen über langjährige Erfahrungen in der beruflichen Weiterbildung.


 

Mehr zum Thema

Studiengang Risikomanagement

Kontakt

Silke Welter
Institut für Mathematik
Tel: 0441-798/3244
risikomanagement(at)uni-oldenburg.de