17.02.2012 – Studium

Fakultät I verabschiedet Absolventen

Die Universität hat heute mehr als 130 AbsolventInnen der Fakultät I Bildungs- und Sozialwissenschaften in einer Feierstunde verabschiedet. Nach der Begrüßung durch den Dekan Prof. Dr. Manfred Wittrock erhielten die AbsolventInnen der Bachelor-, Master-, Diplom- und Magister-Studiengänge sowie die Promovierten und Habilitierten ihre Urkunden. Den Festvortrag „Lebenslanges Lernen an der Hochschule“ hielt der Oldenburger Bildungswissenschaftler Prof. Dr. Olaf Zawacki-Richter.

Im Rahmen der Feierstunde zeichnete die Fakultät folgende Studierende für ihre herausragenden Abschlussarbeiten aus: Katja Erdmann (Bachelorarbeit, Pädagogik), Karoline Hoffmann (Diplomarbeit, Interkulturelle Pädagogik), Christina Meinert (Bachelorarbeit, Interdisziplinäre Sachbildung/Germanistik), Yvonne Kickhäfer (Bachelorarbeit, Sonderpädagogik/Germanistik), Manuel Schiffelbein (Bachelorarbeit, Sonderpädagogik/Musik), David Sprenger (Bachelorarbeit, Sonderpädagogik/Musik), Miriam Thomanek (Sonderpädagogik/Elementarmathematik), Simone da-Rosa (Magisterarbeit, Soziologie).