12.09.2014 –

KinderUniversität: Auf die Plätze, fertig, los!

Wer kennt das nicht? Man macht bei einem Wettrennen mit und hört seinen eigenen Herzschlag. Keine Frage: Beim Sport hat das Herz viel zu tun. Warum das so ist und was das Herz alles leisten muss – das erfahren die acht- bis zwölfjährigen KinderUni-Studenten in der Vorlesung „Auf die Plätze, fertig, los! Sport ist toll – oder was sagt unser Herz dazu?“ am Mittwoch, 17. September, 16.30 Uhr, im Audimax des Hörsaalzentrums.

Gemeinsam mit den Kindern untersucht Sportwissenschaftler Dr. Mirko Brandes, wie das Herz beim Sport reagiert, wann und warum es schneller oder langsamer schlägt und wieso es wachsen, aber auch wieder kleiner werden kann. Die Karten (2,- Euro) für diese und die beiden weiteren Vorlesungen des Herbstsemesters sind im Internet über die Nordwest Ticket GmbH (www.nordwest-ticket.de) sowie in den Geschäftsstellen der Nordwest-Zeitung erhältlich. Einlass in das Hörsaalzentrum (Gebäude A14) ist ab 16.00 Uhr. Erwachsene brauchen keine Eintrittskarte – sie dürfen nicht mit in den Hörsaal, können die Vorlesungen aber im Foyer des Hörsaalzentrums auf einer Leinwand verfolgen. Für die Sicherheit vor Ort sorgt der Malteser Hilfsdienst.

Wer sich schon jetzt mit dem Thema der Vorlesung beschäftigen möchte, hat dazu in der Kinderbibliothek am PFL und allen Oldenburger Stadtteilbibliotheken Gelegenheit. Hier sind besondere Büchertische eingerichtet.

Medienpartner der KinderUniversität Oldenburg sind die Nordwest-Zeitung, NDR 1 Niedersachsen und Radio Bremen Vier. Unterstützt wird das Projekt von der Landessparkasse zu Oldenburg (LzO) sowie von Nordmetall, der Wirtschaftlichen Vereinigung „Der Kleine Kreis e.V.“ und der „Jungen Öffentlichen“.