Zoophysiologie & Verhalten

Forschungsgebiete

In unserer Arbeitsgruppe beschäftigen wir uns sowohl mit Fragen des Anpassungswertes von Verhalten (d.h. mit Fragen aus dem Bereich der Evolutionsbiologie, Tier- und Verhaltensökologie) als auch mit den der jeweiligen Anpassung zugrunde liegenden Mechanismen (d.h. mit Fragen der Informationsverarbeitung im Nervensystem).

Zur Zeit bearbeiten wir folgende Forschungsprojekte:

  • Sinnesökologie der auditorischen Wahrnehmung.

  • Reizverarbeitung im Hörsystem von Vögeln und Säugern.


Interessieren Sie sich für Details unserer Projekte oder möchten Sie bei uns mitarbeiten, so können Sie sich per Email an uns (georg.klump(at)uni-oldenburg.de; ulrike.langemann(at)uni-oldenburg.de) wenden.
Für einen ersten Überblick können Sie sich die Themen der fertiggestellten Arbeiten bei Prof. Dr. Georg Klump ansehen.
Haben Sie Interesse an einer Bachelor- oder Masterarbeit im Umfeld der oben genannten Forschungsthemen, so können Sie die Möglichkeiten dazu in einem Gespräch mit Prof. Georg Klump (bitte nach Terminabsprache) diskutieren.

Georg Klump