Stabsstelle Arbeitssicherheit

"Sichere und gesunde Universität"

Herzlich willkommen

... auf den Internetseiten der Stabsstelle Arbeitssicherheit der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg. Wir möchten Sie hier zu allen Belangen des Gesundheits- und Arbeitsschutzes sowie der Arbeitssicherheit an der Uni informieren.

Hier finden Sie wichtige Informationen, Hilfestellungen und Ansprechpartner für Ihre Fragen.

Neues PSA Bestellformular

Es gibt eine neue Version des PSA-Formulars. Bei zukünftigen Bestellungen ist ausschließlich dieses zu verwenden.

Wichtige Änderungen zum Mutterschutz!

Das aktualisierte Mutterschutzgesetz gilt ab sofort nicht mehr nur für schwangere und stillende Beschäftigte, sondern auch für schwangere und stillende Studentinnen!

Die Universität Oldenburg möchte es auch den Studentinnen ermöglichen, ihr Studium oder sonstige Tätigkeiten an der Uni in dieser Zeit ohne Gefährdungen ihrer Gesundheit oder der ihres Kindes fortzusetzen und Benachteiligungen entgegen zu wirken.

Informationen zum Mutterschutz an der Universität erfahren Sie auf unserer "Mutterschutzseite".

Seminar „Prüfung von Leitern & Tritten“

In der Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) ist festgelegt, dass eine regelmäßige Prüfung von Leitern und Tritten durchzuführen ist. Der Unternehmer hat dafür zu sorgen, dass eine von ihm beauftragte Person Leitern und Tritte wiederkehrend auf deren ordnungsgemäßen Zustand prüft und das Ergebnis dokumentiert wird.

Die Stabsstelle Arbeitssicherheit bietet hierzu wieder Termine für das Seminar "Prüfung von Leitern & Tritten" an am

  • 07. Juni 2018 in der Zeit von 09:00 Uhr - 12:00 Uhr in V03-0-E-003

Um sich anzumelden, ist dieser Teilnahmeantrag auszufüllen und an die Stabsstelle Arbeitssicherheit zu schicken.
Über eine rege Teilnahme würden wir uns freuen.

Anmeldung zu den Ersthelferkursen 2018

Die Universität bietet wieder Erste-Hilfe Kurse an. Die neuen Termine sowie alles Weitere zur Anmeldung erfahren Sie hier.

Brandschutzhelfer Schulung

Die Universität bietet in diesem Jahr wieder Brandschutzhelferkurse an. Weitere Informationen und das Anmeldeformular finden Sie hier.

 

Kontakt