Dimitri Simons

Geboren 1987 in Petseri, Russland
Hochschulreife 2007 am Gymnasium Bersenbrück
2008–2009 Zivildienst in der neurologischen Reha-Klinik Bad Godesberg
2009 Aufnahme eines Studiums an der Carl von Ossietzky Universität in den Fächern Musik und Anglistik
2009–2010 Auslandsstudium an der University of Wyoming, Stipendiat des Instituts für Musik
seit 2010 Wiederaufnahme des Studiums an der Carl von Ossietzky Universität
seit 2010 Wissenschaftliche Hilfskraft für Frau Prof. Dr. Unseld

Hilfskraft im Projekt "Wissenschaftlicher Nachlass von Dr. Detlef Gojowy"