Methoden der empirischen Sozialforschung

Sozialwissenschaftliche Netzwerkforschung: Wieso, weshalb, wohin?

Anmeldung zur Tagung

Die Tagung steht allen Netzwerkforschungs-Interessierten offen, egal ob DGS-Mitglied oder nicht.

Zur Anmeldung genügt eine kurze, formlose Mitteilung an Sebastian Schnettler via Email (sebastian.schnettler(at)uol.de).

Wir erbitten eine Anmeldung bis spätestens zum 16. Februar, damit wir eine ungefähre Schätzung der Teilnehmerzahl bekommen.