Zur Person

Kurzer Lebenslauf / Curriculum Vitae

  • Studium Mathematik und Wirtschaftsmathematik in Bayreuth und Bordeaux
  • Assistent und Promotion ebenfalls in Bayreuth im Bereich Statistik
    bei Prof. Dr. Helmut Rieder, für Dissertation “Ansätze zur Robustifizierung
    des Kalman–Filters” Preis der Fachgruppe Stochastik der Deutschen
    Mathematiker-Vereinigung DMV
  • Post-Doc und weitere Vertiefung in Robuster Statistik sowie Beiträge zur
    Statistik Software R in Bayreuth.
  • 2008 Wechsel in die Abteilung Finanzmathematik am Fraunhofer Institut
    für Techno- und Wirtschaftsmathematik ITWM in Kaiserslautern,
    dort Bearbeitung und Leitung zahlreicher Industrieprojekte mit Partnern
    in der Finanzbranche sowie zum Thema Betrugsdetektion
  • parallel dazu Fortsetzung der Forschungstätigkeit und 2011 Habilitation an
    der TU Kaiserslautern mit den Gutachtern Profs. Jürgen Franke (TU Kaiserslautern),
    Stephan Morgenthaler (EPF Lausanne) und Roland Fried (TU Dortmund).
  • seit Sommmersemester 2015 Professor für “Mathematik mit dem Schwerpunkt
    Angewandte Statistik” an der Universität Oldenburg (UOL)

An der Uni Oldenburg neben Forschung und Lehre

Presse

  • Artikel in Oldenburg aktuell
  • ORR Innovation Award Paper of the year für "Robust Estimation of Operational Risk"
    (Journal of Operational Risk 2011, gemeinsam mit N. Horbenko und T. Bae)
  • Förderpreis der Fachgruppe Stochastik der DMV, für die beste Dissertation in Stochastik in 2001/2002
  • Förderpreis der Stadt Bayreuth, für die beste Dissertation an der Universität Bayreuth 2001