9. Tag der Mathematik

28. Oktober 2009
Institut für Mathematik
Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, Standort Wechloy

Programmübersicht

Uhrzeit !!       im großen Hörsaal W3-1-161       !!
9.45 - 10.00

Begrüßung und letzte Infos

mit dem Institutsdirektor

  Raum W1-0-015 Raum W1-0-006 Raum W3-1-156
10.10 - 10.50 Sprung ins kalte Wasser?
Berichte von Absolventinnen
und Absolventen

zu Studium, Bewerbung
und Berufspraxis
Prof. Dr. Michael Langenbruch

Mathematik und Medizin -
Wie funktioniert ein
Computertomograph?
Prof. Dr. Andreas Stein

Zahlentheoretische Spielereien -
Was hat das mit Kryptographie
zu tun?
11.05 - 11.45 Drei verschiedene
Bachelor-Master-Programme
in Oldenburg:


Vorstellung der Studiengänge
in Mathematik und
Elementarmathematik
Prof. Dr. Michael Langenbruch

Mathematik und Medizin -
Wie funktioniert ein
Computertomograph?
Prof. Dr. Thomas Kneib

Survival of the fittest -
Wie statistische Modelle an Daten
angepasst werden
  !!       im großen Hörsaal W3-1-161       !!
12.00 - 13.00

Prof. Dr. Guido Schneider

Universität Stuttgart

Mathematik der Tsunamis

  Angebote in der Mittagspause
  Mittagessen: zusätzliche Essensausgabe für unsere Gäste im Eingangsbereich

Lehrer(innen)- „Stammtisch“ mit Institutsangehörigen im Raum W1-0-012
Uhrzeit Raum W1-0-015 Raum W1-0-006 Raum W3-1-156
13.50 - 14.30 Sprung ins kalte Wasser?
Berichte von Absolventinnen
und Absolventen

zu Studium, Bewerbung
und Berufspraxis
Prof. Dr. Thomas Kneib

Survival of the fittest -
Wie statistische Modelle an Daten
angepasst werden
Prof. Dr. Andreas Stein

Zahlentheoretische Spielereien -
Was hat das mit Kryptographie
zu tun?
  10.00 bis 14.30 im Raum W1-1-118: Info-Café organisiert von Mathematik-Studierenden
Wir wünschen Ihnen wie immer einen angenehmen und anregenden Aufenthalt bei uns!

Gefördert durch die Deutsche Telekom Stiftung