Evaluation

Studieneingangsbefragung

Die Studieneingangsbefragung startet wieder im Wintersemester 2016/17!

Wenige Wochen nach Semesterbeginn, nachdem sich die neuen StudienanfängerInnen der Bachelor- und der Masterstudiengänge ein wenig einleben konnten, wird von Mitte November bis Ende Dezember 2016 die Studieneingangsbefragung durchgeführt. Ziel ist es, Erwartungen und Wünsche der Studierenden zu erfahren.

Es werden sowohl die anvisierten Berufsziele und Vorstellungen zu den geplanten Studienverläufen erhoben als auch die Erwartungen an das Studium, etwa an die zeitliche und inhaltliche Abstimmung der Lehrveranstaltungen, an die Praxisorientierung und an die Betreuung durch die Lehrenden. Zudem werden erste Erfahrungen mit den Serviceeinrichtungen und Beratungsangeboten der Universität abgefragt.

Die Ergebnisse vergangener Befragung sind im Archiv verfügbar. (Nur von PCs des Uni-Netzwerks oder nach Log-in mit der Studierendenkennung)

Durch die stetige Wiederverwendung eines einheitlichen Fragebogens wird es möglich, die Resultate der Erhebungen aus den unterschiedlichen Jahren zu vergleichen. Somit können Entwicklungen und Veränderungen festgestellt und entsprechend darauf reagiert werden.

Die Befragungen erfolgten von 2006 bis 2009 auf papierbasiertem Wege, seit dem Wintersemester 2010/2011 wird die Studieneingangsbefragung online durchgeführt.

 

Downloads

ARCHIV

Wenn Sie hier klicken, kommen Sie auf die Seite der Befragungsergebnisse früherer Semester