Kooperationsstelle Hochschule-Gewerkschaften

Gewerkschaften im Globalisierungsdschungel? Sind Arbeitsplätze in Deutschland
noch zu retten?

Gewerkschaften und damit Beschäftige in vielen Betrieben sehen sich in den letzten Jahren zunehmend zur Abwehr gegen die Verschlechterung der Arbeitsbedingungen oder gar gegen die Vernichtung von Arbeitsplätzen gezwungen. Mit dem Hinweis auf die Herausforderungen durch die Globalisierung und damit dem verschärften internationalen Wettbewerb werden Kostensenkungsprogramme in Betrieben und Verwaltungen umgesetzt.


Prof. Dr. Jürgen Hoff mann analysiert in seinem Vortrag die veränderten Handlungsbedingungen der Gewerkschaften vor dem Hintergrund veränderter Konstellationen von Kooperation und Konfl ikt. Jürgen Peters stellt die strategischen Antworten und Perspektiven der Gewerkschaften auf die veränderten wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Herausforderungen dar.

Termin war: Freitag, 26. 1. 2007
Zeit: 9:30-13:30
Ort: Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (Uhlhornsweg) - Bibliothekssaal (BIS Saal)

Referenten:

  • Juergen Peters, Vorsitzender der IG Metall
  • Prof. Dr. Juergen Hoffmann, Universitaet Hamburg

Vortrag von Prof. Dr. Juergen Hoffman