Eine Reise durch das Gehirn

Prof. Dr. Christiane Richter-Landsberg
Department für Neurowissenschaften

Moderation: NDR 1 Niedersachsen

Gong-Kind: Tomke (10)
Kamera-Kind: Fenja (10)

Im Gehirn findet unser Denken, Erinnern und Fühlen statt. 100 Milliarden Nervenzellen, so viele wie Sterne am Himmel, senden Nachrichten aus und empfangen welche. Das Gehirn eines erwachsenen Menschen wiegt etwa 1,5 Kilo, ein Hundehirn bringt es auf 70 Gramm, ein Eulenhirn sogar nur auf 2 Gramm. Ein richtig großes Gehirn hat ein Elefant: 6 Kilo wiegt es. Ist er deshalb auch schlauer als alle anderen? Auf unserer Reise durch das Gehirn lernen wir, wie die Zellen miteinander „sprechen“, warum Schokolade so gut schmeckt und warum wir Quallen und Giftschlangen besser aus dem Weg gehen sollten.

 

Mittwoch, 19. März 2014

16.30 bis 17.30 Uhr
Audimax, Hörsaalzentrum

Fotos von der Vorlesung