„Nur noch kurz die Welt retten…“

  MUSS LEIDER ENTFALLEN! 

KinderUni-FORSCHUNGSWERKSTATT

Für Familien mit Kindern von 8 bis 12 Jahren

Schon seit 2004 finden sich auch die Angebote des Oldenburgischen Staatstheaters für Kinder unter dem Dach der KinderUniversität. Zum ersten Mal jedoch wollen wir nun zusammen Theater erforschen. Die Probebühne wird zum Theaterlabor, die Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden zu Forschern. Die Ergebnisse dieser Forschungsreise werden am Ende in einer Werkschau in der Exerzierhalle der Öffentlichkeit vorgestellt.

Nachdem Prof. Dr. Niko Paech unter dem Motto „Nur noch kurz die Welt retten“ am 18. März eine KinderUni-Vorlesung hält, gehen wir in der Forschungswerkstatt den spannenden Fragen nach: Wenn ich mir meine eigene Welt bauen dürfte – wie würde sie aussehen? Wenn ich nur eine Sache verändern könnte – welche wäre das? Habe ich überhaupt genug Mut, die Welt zu verändern? Welche Kräfte braucht es, um mit Veränderungen anzufangen?

Wir erforschen die Themen „Klima“ und „Nachhaltigkeit“ mit künstlerischen Mitteln und denken gemeinsam darüber nach, ob es Superheldenpower braucht, um „die Welt zu retten“.

 

Termine

25. bis 29. März 2015
täglich 10.00 bis 16.00 Uhr

Probenzentrum des Oldenburgischen Staatstheaters, Caecilienwall

Präsentation:
29. März 2015, 11.00 Uhr 

Exerzierhalle

Leitung und Anmeldung

Sandra Rasch, Lea Schreiber
Tel 0441/2225-344
sandra.rasch(at)staatstheater-ol.niedersachsen.de

Kosten: 30 € Erw. / 20 € Kinder

Zu diesem Thema gibt es auch eine Vorlesung von Prof. Dr. Nico Paech.