IT-Dienste

über uns

Dem "Leitbild der Universität Oldenburg 2010" folgend haben sich die IT-Dienste prozessorientiert aufgestellt. Im IT-Kontext heißt das konkret, dass wir uns an den Vorschlägen zum IT-Service-Management orientieren, wie sie in der ISO 20.000 und der IT Infrastructure Library formuliert sind. Dem entsprechend orientieren sich die Führungskräfte primär an ihrer Service- und Prozessverantwortung.

Neben Service- und Prozessorientierung gehört in einer hierarchischen Organisation auch die Linienverantwortung zum Handlungsrahmen einer Führungskraft. In unseren direkten Führungsbeziehungen nutzen wir die Mittel des zielorientierten Personalmanagements mit Jahresgesprächen, persönlichem Entwicklungsplan und Jour Fixes.