International Relations Office

Kooperationen der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

Die Carl von Ossietzky Universität Oldenburg und ihre Fakultäten und Institute unterhalten vielfältige Beziehungen zu Partner-
institutionen weltweit. Gegenstand der Kooperationen können z.B. Programme für den Austausch von Wissenschaftlern und Studierenden, gemeinsame Studiengänge, Forschungs-
vorhaben und Wissenstransfer in Forschung und Lehre sein. Neben diesen vertraglich fixierten Partnerschaften existieren darüber hinaus zahlreiche individuelle Forschungskontakte einzelner Wissenschaftler. Im Rahmen der Internationalisierungsstrategie sind weitere Kontakte zu Partnern weltweit sehr erwünscht, um das internationale und weltoffene Profil unserer Universität durch den Austausch von Fachwissen, Erfahrungen, Ideen und interkulturellen Kompetenzen zu bereichern. Das International Relations Office unterstützt bei Vorbereitung und Abschluss von Kooperationsverträgen.

Aufbau von Kooperationen

Informationen zu Formalitäten, Entscheidungswegen und zur Gestaltung Ihres Kooperationsvertrages finden Sie hier.

Partneruniversitäten

Informationen über die Kooperationsvereinbarungen weltweit.

Sonderformen

Besondere Formen internationaler Kooperationsverträge sind z.B. Erasmus+ Kooperationen oder Abkommen zur binationalen Promotion.

 

Partneruniversitäten

Informationen zu den Kooperationsvereinbarungen weltweit.

Formulare

Formulare und Musterverträge zu Förderungen und Kooperationen finden Sie hier.