Wirtschaftsinformatik / Very Large Business Applications

SAP-Zertifizierung an der Universität Oldenburg

FAQ / Allgemeine Fragen zu TERP10

  • Was bedeutet TERP10?

    TERP10 ist ein Zertifizierungsstandard von SAP Education, der im Rahmen des SAP University Alliances Programms erstmalig für Studenten im ERP Bereich angeboten wird (T= Training, ERP = Enterprise Resource Planning, 10 = 10 Tage).

  • Wie wird TERP10 angeboten?

    TERP10 ist ein 10-Tages-Kurs, der als Blockveranstaltung zusätzlich zum normalen Curriculum an der Universität Oldenburg und an anderen Hochschulen angeboten wird. Der Kurs schließt mit einer Zertifizierungsprüfung der SAP ab.

  • FRAGEN ZUR ANMELDUNG

    Kann ich den Kurs noch zu Ende führen, obwohl ich gerade meinen Abschluss erlange und exmatrikuliert werde, auch wenn der Zertifizierungstermin nach dem Termin der Exmatrikulation liegt? Sie können als Student noch bis zu einem Monat nach Abschluss Ihres Studiums (bzw. Exmatrikulation) an der Zertifizierungsprüfung zu UA Bedingungen teilnehmen.

  • FRAGEN ZUR DURCHFÜHRUNG DES KURSES

    In welcher Form werden die Schulungsunterlagen zur Verfügung gestellt? Die Materialien werden Ihnen am ersten Schulungstag in Buchform (zwei Arbeitsbücher) zur Verfügung gestellt. Die Schulungsunterlagen dürfen Sie selbstverständlich behalten und während des Kurses mit Notizen versehen.

  • Wie läuft der Kurs in den zwei Wochen ab?

    Der Kurs unterteilt sich thematisch in 10 Kapitel, die in den neun Schulungstagen theoretisch durchgearbeitet werden (Präsentation durch den Dozenten). Nach Abschluss eines Kapitels werden die Inhalte anhand von Übungen praktisch am System vertieft. Dadurch können die Teilnehmer das soeben Erlernte direkt praktisch umsetzen und so besser nachvollziehen. Dabei werden Sie selbstverständlich auch vom Dozenten unterstützt.

  • FRAGEN ZUR SAP-ZERTIFIZIERUNGSPRÜFUNG

    Wie viele Fragen muss ich in der SAP-Zertifizierung richtig beantworten, um das Zertifikat zu erhalten? Der CutScore für die Prüfung C_TERP10_67 liegt aktuell bei 59%.

  • Kann ich die SAP-Zertifizierungsprüfung wiederholen, wenn ich beim ersten Mal durchgefallen bin?

    Ja, Sie können die Prüfung bis zu dreimal pro Release bei der SAP AG bzw. im Rahmen einer weiteren Veranstaltung an der Universität Oldenburg oder anderen Institutionen, die diese Prüfung ebenfalls anbieten, ablegen. Bei der Koordination eines Termins sind wir Ihnen natürlich behilflich.

  • Fallen für die Wiederholung der SAP-Zertifizierungprüfung erneut Gebühren an?

    Ja, die Gebühren für eine Wiederholungsprüfung belaufen sich auf ca. 150 Euro. Die Höhe variiert in Abhängigkeit der Anzahl der Wiederholer.

Ansprechpartner

Für alle Fragen bzw. weiteren Informationen wenden Sie sich bitte an: