Wirtschaftsinformatik / Very Large Business Applications

Diplomarbeit: Definition und prototypenhafte Erstellung eines Serviceportals für den Betrieb nach ITIL-Standard

Die IT Infrastructure Library (ITIL) beschreibt unter anderem die für den Betrieb einer IT-Infrastruktur mit Applikationen grundlegenden Prozesse. Diese Prozesse erfordern an vielen Stellen eine zielgerichtete Kommunikation zwischen Auftraggeber und Serviceerbringer, damit die Prozesse innerhalb definierter Zeiträume ordnungsgemäß durchlaufen werden können. Aufgabe der Diplomarbeit ist es, diese Kommunikation durch ein Serviceportal zu unterstützen und zu steuern und so die Durchführung und Qualität der ITIL-Prozesse zu gewährleisten und zu messen. In einer ersten Phase werden dazu die für den Betrieb wichtigen Kommunikationsarten und –Anforderungen aus den Prozessen des Standards in der Ausprägung eines laufenden Betriebes für reale Kunden aufgenommen. In der zweiten Phase wird nach der Auswahl geeigneter Services und Tools, wie zum Beispiel ein Ticketsystem oder übergreifende Kalender, prototypenhaft ein Serviceportal erstellt, in dem sich die Kommunikationsabläufe widerspiegeln und wesentlich unterstützt werden.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Prof. Dr.-Ing. Jorge Marx Gómez.