Umweltinformatik

  • Abschlussarbeiten in der Umweltinformatik

    Liebe Studentinnen und Studenten,

    der Schwerpunkt der derzeit in unserer Abteilung angebotenen Themen liegt im Bereich der effizienten Nutzung erneuerbarer Energien, also der Energieinformatik. Hierzu untersuchen wir beispielsweise, wie in den Lastgangsdaten (Stromverbrauchsdaten) eines Haushaltes einzelne Geräte identifiziert werden können, wie Stromverbraucher so gesteuert werden können, dass sie genau dann Strom verbrauchen, wenn beispielsweise viel Windenergie ins Netz eingespeist wird, usw.

Wie komme ich an ein Thema für eine Abschlussarbeit?

Falls Sie Interesse an einer Abschlussarbeit oder einem individuellen Projekt in unserer Abteilung haben, vereinbaren Sie bitte per Email einen Termin mit einem Mitarbeiter oder einer Mitarbeiterin unserer Abteilung. Damit wir möglichst zielgerichtet feststellen können, welche Themen für Sie interessant sein könnten, bitten wir Sie, sich selbst vorher Gedanken darüber zu machen, welche Voraussetzungen Sie mitbringen, wo Sie Ihre Stärken sehen (die Sie natürlich in die Abschlussarbeit einbringen wollen), welche Ziele Sie mit Ihrer Arbeit erreichen wollen und welche Art von Thema Sie am meisten interessieren würde.

Generell stehen die von uns angebotenen Themen allen Informatik- und Wirtschaftsinformatik-Studierenden offen. Ggf. erwünschte oder erforderliche  Vorkenntnisse können in Absprache mit dem Betreuer eventuell vor Beginn der Arbeit nachgeholt werden.

Für eine leichtere Einarbeitung in die speziellen Anwendungsgebiete ist es oftmals hilfreich, die Module "Modellbildung und Simulation ökologischer Systeme", "Umweltinformationssysteme" oder "Dezentrale Energiesysteme" gehört zu haben. Dies ist aber keine zwingende Voraussetzung. Wir haben oft auch Themen, die keiner oder nur sehr geringer umweltspezifischer Vorkenntnisse bedürfen.

 

Für Studierende des Schwerpunkts oder Vertiefung Umweltinformatik können außer den von uns angebotenen Themen auch Themen aus den Bereichen "Betriebliche Umweltinformationssysteme" und "Umweltberichterstattung" gewählt werden, die von der Abteilung Wirtschaftsinformatik (Prof. Dr. J. Marx Gómez) angeboten werden. Darüber hinaus kommen auch Themen aus dem Bereich der Vertiefungsrichtung "Energieinformatik / IT in der Energiewirtschaft" in Frage.

Wir sind auch offen für eigene Themenvorschläge, sofern sie in unseren Interessenbereich fallen.