Umweltinformatik

Lehre der Abteilung Umweltinformatik

Die Abteilung Umweltinformatik trägt maßgeblich das Lehrangebot für Vertiefung "Umweltinformatik" im Master-Studiengang Informatik. Sie beteiligt sich darüber hinaus an der Vertiefungsrichtung "Energieinformatik" im Master-Studiengang Informatik.

Regelmäßige Veranstaltungen

Die Abteilung Umweltinformatik bietet in regelmäßigem Turnus die folgenden Veranstaltungen an:

Modul Level
Turnus Umfang

inf002
Algorithmen und Datenstrukturen

Bachelor

in jedem Sommersemester;

Letzmaliges Angebot  im Sommersemester 2017

3V +1Ü
6 KP

inf500
Modelbildung und Simulation
ökologischer Systeme

Master in jedem Wintersemester
Angewandte Informatik
Letzmaliges Angebot  im Wintersemester 2016/2017

3V +1Ü
6 KP

inf501 Umweltinformationssysteme

Master

in jedem Sommersemester;
Angewandte Informatik;

3V +1Ü
6 KP

inf019
Compilerbau

(als Vorlesung mit Praktikum)

Bachelor

alle zwei Jahre im Wintersemester
Praktische Informatik

2V +1Ü + 1P
6 KP

Weitere Veranstaltungen

Neben den regelmäßig angebotenen Modulen werden Seminare, Projektgruppen, Praktika und Abschlussarbeiten zu aktuellen Themen der Umwelt- und Energieinformatik angeboten. Diese werden jeweils in StudIP und in den  Veranstaltungsverzeichnissen bzw. auf gesonderten Seiten für Abschlussarbeiten dargestellt.

Wenn Sie ein Thema für eine Abschlussarbeit suchen, können Sie uns aber gerne auch direkt ansprechen, ob wir ein für Sie individuell passendes Thema haben.

Aktuelles Lehrangebot

Fehler: Die Gruppe enthält keine Personen!