Systemsoftware und Verteilte Systeme

Entwurf und Implementierung von GSV in NFSv4

Masterarbeit

Ansprechpartner

Themengebiete

  • Betriebssysteme
  • verteilte Systeme
  • Dateisysteme

Hintergrund

Das verteilte Dateisystem NFSv4 unterstützt die Replikation von Dateien bisher nur unzureichend. Im Rahmen einer frühreren Diplomarbeit wurde für NFSv4 bereits ein Rahmenwerk geschaffen, das es erlaubt, verschiedene Replikationsstrategien zu implementieren. Die Implementierung von GSV soll nun vervollständigt werden.

Aufgabenbeschreibung

Zunächst ist die bestehende Implementierung auf eine aktuelle Linux-Kernel-Version anzupassen, da sich in der Zwischenzeit die Implementierung von NFSv4 weiterentwickelt hat. Insbesondere wurden etliche Fehler korrigiert und eine Unterstützung für FS_LOCATION hinzugefügt, die die bisherige eigene Implementierung überfüssig macht.

GSV ermöglicht die benutzertransparente Replikation auf Dateibasis gemäß einer speziellen, die Replikationsstrategie beschreibenden Datenstruktur. Die Praxistauglichkeit der erstellten Lösung soll u.a. durch Experimente untermauert werden. Dabei ist der Kosten/Nutzen-Aspekt unter Verwendung geeigneter Vergleichsmessungen mit nicht-replizierten Dateien darzulegen und zu bewerten.

Vorkenntnisse

  • Linux
  • Interesse an verteilten Dateisystemen und verteilten Systemen

Kommentar

Die Arbeit enthält praktische Anteile.