Systemsoftware und Verteilte Systeme

Design and Implementation of a Flexible Framework for Replication and its Integration into NFSv4

Diplomarbeit

Abgeschlossen am 14. September 2006 durch Simon Peter. PDF-Dokument

Ansprechpartner

Themengebiete

  • Betriebssysteme
  • verteilte Systeme
  • Dateisysteme

Hintergrund

Das verteilte Dateisystem NFSv4 unterstützt die Replikation von Dateien bisher nur unzureichend.

Aufgabenbeschreibung

Im Rahmen der Arbeit soll ein vorhandenes, universelles Rahmenwerk zur Datenreplikation in das verteilte Dateisystem Network File System Version 4 (NFSv4) integriert werden. Als Replikationsrahmenwerk dient General Strucutred Voting (GSV). GSV ermöglicht die benutzertransparente Replikation auf Dateibasis gemäß einer speziellen, die Replikationsstrategie beschreibenden Datenstruktur. Die Praxistauglichkeit der erstellten Lösung soll u.a. durch Experimente untermauert werden. Dabei ist der Kosten/Nutzen-Aspekt unter Verwendung geeigneter Vergleichsmessungen mit nicht-replizierten Dateien darzulegen und zu bewerten.

Vorkenntnisse

  • Linux
  • Interesse an verteilten Dateisystemen und verteilten Systemen

Kommentar

Die Arbeit enthält praktische Anteile.