Zwei-Fächer-Bachelor-Studiengänge Informatik (BA), Master Of Education-Studiengänge Informatik (MEd) (Berufsziel Lehramt), Lehramtsstudiengänge

Bitte beachten Sie:
Diese Seite informiert über alte Studienbedingungen und Studiengänge. Für Neu-Einsteiger und Interessierte sind alle aktuellen Informationen für das Berufsziel Lehramt Informatik hier zu finden.

Studienbeginn WS 2008/2009

Studienbeginn WS 2008/2009

Zwei-Fächer-Bachelor

Die Informatik bietet die Zwei-Fächer-Bachelor-Studiengänge nur mit der Ausrichtung auf das Berufsziel Lehramt an. Die Studiengänge bereiten vor auf die entsprechenden Master-Of-Education-Studiengänge.

  • BA Informatik (30KP): Dieser Studiengang bereitet auf das Studienziel Lehramt an berufsbildenden Schulen vor. Der Studiengang wird vertieft im Master of Education "Lehramt für Wirtschaftspädagogik". Alle wichtigen Informationen finden Sie in der Studieninformation für das Berufsziel Lehramt an Berufsbildenden Schulen - Unterrichtsfach Informatik v4.0 (PDF, Stand Oktober 2008)
  • BA Informatik (60KP): Dieser Studiengang bereitet auf das Studienziel Lehramt an Gymnasien vor. Der Studiengang wird vertieft im Master of Education "Lehramt an Gymnasien". Alle wichtigen Informationen finden Sie in der Studieninformation für das Berufsziel Lehramt an Gymnasien - Unterrichtsfach Informatik v1.0 (PDF, Stand Oktober 2008)
  • Die Prüfungsordnungen finden Sie hier.
  • Fachstudienberatung durch die Fachstudienberatung Lehramt Informatik

Master-Of-Education

Die Master-Of-Education-Studiengänge sind auf das Berufsziel Lehramt ausgerichtet. Sie berechtigen zur Bewerbung für ein Referendariat an der Schule. Sie sind formal dem früheren Abschluss der ersten Staatsexamens für das jeweilige Lehramt gleichgestellt.

  • Master-Of-Education Lehramt für Wirtschaftspädagogik: Dieser Studiengang setzt in Informatik den Zwei-Fächer-Bachelor mit Informatik 30 KP voraus. In anderen Fällen können mit der Zulassung zum Studium Auflagen verbunden sein. Die Prüfungsordnung und weitere Hinweise finden Sie hier.
  • Master-Of-Education Lehramt für Gymnasien: Dieser Studiengang setzt in Informatik den Zwei-Fächer-Bachelor mit Informatik 60 KP voraus. In anderen Fällen können mit der Zulassung zum Studium Auflagen verbunden sein. Die Prüfungsordnung und weitere Hinweise finden Sie hier.
  • Fachstudienberatung durch die Fachstudienberatung Lehramt Informatik

Studienbeginn WS 2004/2005 bis SS 2008

(im Rahmen des fächerübergreifenden Bachelor mit dem Berufsziel "Lehramt an berufsbildenden Schulen")

Ein Studienangebot zum Berufsziel Lehramt an Gymnasien existiert zur Zeit noch nicht.

Studienbeginn SS 2004 und früher

Prüfungsberechtigte

Aktuelle Studienordnungen

Ältere Studienordnungen

Beispielhafte Studienpläne

Prüfungsordnungen

Studienberatung

Die Lehrerprüfungsordnung ist auch erhältlich über die Studienberatung oder das

Niedersächsiches Landesprüfungsamt für Lehrämter
Außenstelle Oldenburg
Schützenhofstraße 147
26133 Oldenburg
Tel. (0441) 949 9840
Fax (0441) 949 9846

Studienbeginn WS 2004/2005 bis SS 2008

(im Rahmen des fächerübergreifenden Bachelor mit dem Berufsziel "Lehramt an berufsbildenden Schulen")

Ein Studienangebot zum Berufsziel Lehramt an Gymnasien existiert zur Zeit noch nicht.

Studienbeginn SS 2004 und früher

Prüfungsberechtigte

Aktuelle Studienordnungen

Ältere Studienordnungen

Beispielhafte Studienpläne

Prüfungsordnungen

Studienberatung

Die Lehrerprüfungsordnung ist auch erhältlich über die Studienberatung oder das

Niedersächsiches Landesprüfungsamt für Lehrämter
Außenstelle Oldenburg
Schützenhofstraße 147
26133 Oldenburg
Tel. (0441) 949 9840
Fax (0441) 949 9846