Wichtiger Hinweis: In den neuen Prüfungsordnungen (ab 2009) gibt es keine Anwendungsfächer und Schwerpunkte mehr. Hier gibt es Vertiefungen! Die folgenden Ausführungen beziehen sich also nur auf ältere Ordnungen!  

Schwerpunkte im Studiengang Informatik

Die einzelnen Schwerpunkte und ihre Studienberaterinnen und Studienberater sowie Links auf Seiten mit näheren Informationen stehen in folgender Tabelle.

Zum Studium gehört als fester Bestandteil die Ausbildung in einem Anwendungsfach oder einem Schwerpunkt. Abhängig von der gewählten Form variiert die Anzahl der SWS bzw. Module, wie die folgende Tabelle zeigt:

Prüfungsordnung Anwendungsfach Schwerpunkt
DPO3 24 bis 32 SWS 24 bis 32 SWS
Nur Wirtschaftsinformatik
DPO4 6 bis 8 Module 7 bis 11 Module
BSc 4 bis 5 Modulen 6 bis 9 Module


Ein nachträgliches Wechseln des Anwendungsfaches/Schwerpunktes ist in der DPO3 auf Antrag nach dem bestandenen Vordiplom möglich.

In DPO4 und BSc ist dies nur nach bestimmten Kriterien möglich.